Nachhaltig gesundheitsfördernd

Amalgamersatz

Amalgam galt lange Zeit als das bevorzugte Füllungsmaterial bei Zahnsanierungen. Ein besonderer Vorteil dieses Materials lag in der relativ einfachen Verarbeitung und langen Haltbarkeit. Zudem waren auch die Kosten geringer, als bei alternativen Füllungsmaterialien.

Heute überwiegen die Vorteile alternativer Methoden deutlich und bilden daher den Standard, den Sie fordern sollten:

  • das Ersatzmaterial ist auf Sprechdistanz kaum sichtbar
  • die Eingriffe sind minimal-invasiv
  • die gesetzten Maßnahmen fördern nachhaltig Ihre Gesundheit

Haben Sie Fragen zu Amalgam oder unseren alternativen Werkstoffen? Möchten Sie Ihre alten Füllungen ersetzen lassen? Lassen Sie uns darüber sprechen.

 
Dr. med. dent. B. Eckhardt, M.Sc. | Tel.: +49 6221 22 070