Eine saubere Sache

Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Durch diese Behandlung werden alle Zahnbeläge (Plaque) schonend, aber besonders gründlich entfernt. Zudem werden zahnschädigende Bakterien im Mundraum auf ein Minimum reduziert. Die PZR ist somit ein bedeutender Bestandteil in der Prävention von Karies, Parodontitis und sogar Mundgeruch.

Durch die gewissenhafte Reinigung des Mundraums können Krankheiten verhindert werden, die unter Umständen zu teuren Behandlungen führen könnten. „Agieren, statt reagieren“, lautet hier die Devise.

Die Vorteile einer regelmäßigen PZR:

  • Gesunderhaltung von Zähnen und Zahnfleisch
  • Saubere, glatte, gepflegte Zähne
  • Prävention von Karies, Parodontitis, Mundgeruch, etc.
  • Vermeidung kostspieliger Behandlungen

Wie oft sollte ich eine professionelle Zahnreinigung durchführen lassen?

In der Regel sollte dies im Rahmen der halbjährlichen Kontrolluntersuchung erfolgen. Ein bis zwei Reinigungen pro Jahr haben sich aus der Erfahrung heraus als sinnvoll und effektiv bewährt. Für Risikopatienten kann sich jedoch auch eine öftere Zahnreinigung als notwendig erweisen.

Gerne informieren wir Sie näher zu unserer professionellen Zahnreinigung und Ihrem individuellen Reinigungsplan. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 
Dr. med. dent. B. Eckhardt, M.Sc. | Tel.: +49 6221 22 070